Gemmo Therapie

gemmo therapie

Gemmo Therapie - die heilende Knospe

In der Phytotherapie unterstützen wir den Menschen mit stofflichen Impulsen auf organischer Ebene. In der Spagyrik veruchen wir die Lebenskraft zu stärken und aufzuschliessen. Gemmo-Arzneien setzen dort an, wo das Leben entsteht, sie sprechen mit der “Proteinsprache” unserer Zellen. In der Gemmotherapie wird die zelluläre Ebene angesprochen. Die Gemmotherapie macht die Knospen, Triebspitzen und die jungen Schösslinge – als Regenerations- und Heilkraft für den Menschen nutzbar.

 

Gemmo ist lateinisch und bedeutet Knospe. In den frischen Knospen der Pflanzen stecken Lebens- und Wachstumskräfte, sie sind reich an pflanzlichen Wachstumsfaktoren. In dieser jungen Phase erreicht eine Pflanze die höchste Potenz an Vitalität. Diese Vitalität für den Menschen zu nutzen, war das Ziel des Entdeckers der Gemmotherapie, Dr. Henry Pol aus Brüssel. Diese Therapie ist seit vielen Jahren bekannt – bisher hauptsächlich in Frankreich.

Buchen Sie direkt online Ihre Aromatherapie

Entspannend und Gesund. Lassen Sie sich inspirieren.

Scroll to Top